Publiziert am: 23.05.2014

Gesucht wird der «Fan-Champion»

SWISSSKILLS BERN 2014 – Ab sofort werben die Kandidaten mit personalisierten Plakaten und Flyers in ihrem Umfeld dafür, dass ihr Wettkampf vor vollen Rängen und vielen Fans stattfindet.

Wenn am 17. September 2014 die SwissSkills Bern 2014 mit den offizi-ellen Feierlichkeiten beginnen, gilt dies auch als Startschuss zu einem Fest der Verbände, der Lehrbetriebe sowie der jungen Berufsleute, deren Familien, Freunde und Bekannten. Mit personalisierten Plakaten und Flyers in ihrem beruflichen und persönlichen Umfeld sorgen die jungen Berufsleute bereits im Vorfeld dafür, dass ihr Wettkampf möglichst vor vollen Rängen und zahlreichen Fans stattfindet.

«Mach mich zum Fan-Champion der SwissSkills Bern 2014»

Die Werbeaktion stellt die Haupt­akteure – die Wettkämpferinnen und Wettkämpfer – in den Fokus und sorgt zugleich für eine hohe Bekanntheit der ersten gemeinsamen Schweizer Berufsmeisterschaften in allen Regionen der Schweiz. Das Prinzip ist denkbar einfach: Die rund tausend Kandidatinnen und Kandidaten werben mit personifiziertem Werbematerial um zahlreiche Fans aus dem privaten und beruflichen Umfeld. Denn was motiviert mehr, als die Unterstützung von Familie, Freunden, Arbeitskol-legen und Bekannten am Wettkampf in Bern? Dieses Engagement soll sich für die Wettkämpferinnen und Wettkämpfer – unsere Botschafter der SwissSkills Bern 2014 – auch richtig lohnen.

«Eigene Fan-Seite innerhalb der Webseite der Swissskills Bern 2014»

Gesucht wird die oder der «Fan-Champion». Und so funktioniert es: Um auf möglichst einfache und praktische Art die Werbetrommel rühren zu können, erhalten die Wettkämpferinnen und Wettkämpfer eine eigene Fan-Seite innerhalb der Webseite der SwissSkills Bern 2014. Auf dieser persönlichen Seite werden die jungen Berufsleute mit einem Kurzportrait, vorgestellt. Weitere wichtige Informationen wie Wettkampfzeiten und -orte werden hier laufend aktualisiert. Jeder Wettkämpfer erhält zusätzlich persönliches Werbematerial wie Plakate und Flyer, das auf seiner Fan-Seite direkt heruntergeladen, danach ausgedruckt und verteilt werden kann: im Lehrbetrieb, bei Familie, Freunden und Bekannten und auch via Berufsverband.

Eigenes Fanticket herunterladen

Der Vorteil für die Fans: Auf der Webseite der jeweiligen Wettkämpferin, des jeweiligen Wettkämpfers kann jedermann ein Fanticket herunterladen. Das Fanticket ist ein kostenloser Tageseintritt zu den SwissSkills Bern 2014: Eine gute Möglichkeit, seine Favoritin, seinen Favoriten vor Ort zu unterstützen. Die Kandidatinnen und Kandidaten werden mit dieser Aktion zu Botschaftern für sich und die ersten gemeinsamen Schweizer Berufsmeisterschaften. Dieses Engagement wird belohnt: Jedes am Eingang erfasste Fanticket gilt als Stimme für die Wettkämpferin oder den Wettkämpfer, von dessen Webseite das Fanticket heruntergeladen wurde. Wer am meisten Stimmen geholt hat, wird «Fan-Champion» der SwissSkills Bern 2014. Verschiedene attraktive coole Preise winken den zehn Bestplatzierten.

Und nicht zu vergessen: Die Mitar-beitenden aus dem Lehrbetrieb so-wie Freunde, Familie und Bekannte unterstützen die Teilnehmenden bei den Berufsmeisterschaften vor Ort. Damit sind die SwissSkills Bern 2014 ein bleibendes Erlebnis und nicht zuletzt ein Fest für alle.

1000 Berufsleute

SWISSSKILLS BERN 2014

Die SwissSkillsBern 2014 finden vom 17. bis 21. September statt. Rund 1000 junge Berufsleute kämpfen 
in 70 Berufen um den Schweizer-Meister-Titel.

www.swissskillsbern2014.ch