Publiziert am: 24.04.2020

Hilfe zur Selbsthilfe für Schweizer KMU

LOKALHELDEN.CH Die Auswirkungen des Coronavirus sorgen für Umsatzeinbussen bei KMU. Alternative Finanzierungsformen helfen Ihnen dabei, diese zu überbrücken. Auf der Crowdfunding-Plattform lokalhelden.ch ist die Unterstützung von Kundinnen und Kunden sowie von der lokalen Bevölkerung ganz einfach möglich.

Ihre Kunden und die lokale Bevölkerung möchten Sie unterstützen. Mit einem Projekt auf der Crowdfunding-Plattform lokalhelden.ch geben Sie ihnen die Möglichkeit dazu. In nur drei Schritten kommen Sie so einfach und unkompliziert zu frischer Liquidität.

So funktioniert es

Das Prinzip ist einfach: Für ihren finanziellen Beitrag erhalten Ihre Kunden und Unterstützer entweder eine Gegenleistung – beispielweise einen Gutschein für einen Haarschnitt, den sie später einlösen können, ein Kerzenlicht-Dinner für Zwei, das es nur im Rahmen des Crowdfundings zu erwerben gibt, ein Abonnement - oder ein kleines symbolisches Geschenk als «Merci» für ihre Spende.

Das Umsetzen eines sogenannten #LocalSupport-Projekts ist einfach:

1. Auf der kostenlosen Plattform lokalhelden.ch anmelden und Projekt anlegen

2. Gegenleistungen wie Gutscheine, Abos oder ein symbolisches Geschenk für die Spende definieren

3. Schnell und unkompliziert Kunden und Unterstützer animieren und so Einnahmen generieren

So werden Sie unterstützt

Bei Fragen steht Ihnen ein persönlicher Berater per Chat zur Verfügung. Sobald Sie Ihr Angebot aufgeschaltet haben, finden Sie auf lokalhelden.ch zahlreiche Hilfsmittel, mit denen Sie Kunden darüber informieren können. Ein Paket mit Vorlagen für Briefe, Newsletter, Aushänge und Pressetexte steht zum Download bereit.

Um für die Projekte zusätzliche Reichweite zu gewinnen, macht Raiffeisen die Plattform auf ihren eigenen Kommunikationskanälen wie E-Banking, Website und Social Media bekannt. Eine nationale Medienpartnerschaft mit blick.ch verschafft den Angeboten auf lokalhelden.ch zusätzliche Sichtbarkeit – in der Region und der ganzen Schweiz.

JETZT MITMACHEN

Weitere Informationen

www.lokalhelden.ch/localsupport

Sie wollen mitmachen? Das braucht es dazu: Projektfoto und -beschrieb, Kopie der Identitätskarte, Handelsregisterauszug. Sind alle Angaben komplett, kann ein Projekt innerhalb kurzer Zeit aufgeschaltet werden.

Allgemeine Fragen: info@lokalhelden.ch

Sobald Sie ein Projekt gestartet haben, steht Ihnen der persönliche Berater zur Verfügung.

Meist Gelesen