Publiziert am: 27.05.2016

«Wir bieten Lösungen für KMU aus einer Hand»

HELPY-EXPERTEN – Auf der Webplattform helpy empfiehlt die Stiftung KMU Schweiz 17 ausgewiesene Fachexperten zu den wichtigsten Fragestellungen für KMU. helpy-Experte Harry Kocher weiss, auf was KMU bei Versicherungen besonders achten müssen.

KMU behaupten sich im Wettbewerb. Dank ihrer schlanken Strukturen sind die KMU effizienter, flexibler und können sich schnell den Anforderungen am Markt anpassen. KMU holen sich spezialisiertes Expertenwissen gezielt ab. So können kostspielige interne Strukturen vermieden werden. Auf der Webplattform helpy empfiehlt die Stiftung KMU Schweiz ein Panel an ausgewiesenen Fachexperten zu den wichtigsten Fragestellungen für KMU. helpy-Experten beantworten Fragen in einem persönlichen Erstkontakt – unkompliziert, direkt und präzis. Die Experten sind Unternehmen bzw. deren Fachleute, die gut vernetzt sind und über das entsprechende Know-how, einen Leistungsnachweis und grosse praktische Erfahrung verfügen. Mitglieder des Fördervereins der Stiftung KMU Schweiz haben zusätzlich die Möglichkeit, auf helpy ein Profil zu verlinken und sich mit ihren Produkten und Leistungen zu positionieren.

Ab sofort online abrufbar

Das Angebot richtet sich an alle KMU aus Produktion und Dienstleistungen – es sind dies schweizweit über 300 000 Unternehmen. Die Webseite mit Experten- und Partnerprofilen ist online geschalten. Im Vorfeld werden die einzelnen Experten kurz vorgestellt:

Schweizerische Gewerbezeitung: Sie sind helpy-Experte zum Thema Versicherungen. Wie sieht eine fundierte Versicherungslösung für KMU aus?

Harry Kocher: Ein Standardrezept existiert hier nicht. Die individuelle Versicherungslösung ist immer die beste. Dazu braucht es zwingend eine umfassende Risikoanalyse (Risikoprofil). Anhand der Risikofähigkeit wird mit dem Kunden eine massgeschneiderte Versicherungslösung erarbeitet.

«Für KMU empfiehlt es sich immer, Sich an eine neutrale und unabhängige Versicherungsberatung zu wenden.»

Was sind die grossen Herausforderungen bezüglich Versicherungen für KMU?

Die sich ständig verändernden Rahmenbedingungen (Gesetze, Verordnungen und Richtlinien), Arbeitsprozesse (Technik und Arbeitsmethoden) und Produktevielfalt (neue Versicherungslösungen) erschweren die Versicherungssituation der KMU erheblich. Hier ist Experten-Know-how gefragt!

Wann sollten KMU bezüglich Versicherungen einen Experten um Rat fragen?

Für KMU empfiehlt sich immer eine neutrale und unabhängige Beratung eines KMU-Versicherungsexperten.

Weshalb kommen Gewerbetreibende mit ihren Versicherungsanliegen zu Ihnen?

Weil sie uns vertrauen und eine neutrale sowie unabhängige Beratung und Betreuung von Spezialisten suchen. Sie erhalten Sicherheit, das beste Preis-Leistungs-Angebot und haben mehr Zeit für ihr Kerngeschäft. Wir sind ein Ansprechpartner für sämtliche Versicherungsfragen und bieten alles aus einer Hand.

Was halten Sie von der Werbeplattform helpy und welchen Nutzen bringt Ihr Expertenwissen den KMU?

Der Schweizerische Gewerbeverband sgv bietet eine zusätzliche wertvolle Dienstleistung. Wir sind überzeugt, dass mit helpy eine seriöse und zielgerichtete Plattform für alle KMU geschaffen wurde. Dank helpy können wir mit unseren Fachleuten unsere langjährigen Erfahrungen und unser Fachwissen vermitteln.

Interview: CR