Publiziert am: Freitag, 22. Mai 2015

Zürich setzt sich auch 2015 zu Tisch

il Tavolo – Vom 24. bis zum 28. Juni geht das Food Festival «il Tavolo» in Zürich in die vierte Runde. Ziel ist es, allen Anwesenden ein mediterranes Lebensgefühl zu vermitteln.

Es dampft, zischt und brodelt schon bald zum vierten Mal in der Küche des Food Festivals «il Tavolo – Zürich bei Tisch». Vom 24. bis 28. Juni 21015 öffnet es erneut seine Tore. Die Gastgeberhotels Baur au Lac, Park Hyatt Zürich, Storchen Zürich, The Dolder Grand und das Widder Hotel bieten wiederum fröhliche Tavolatas für Gross und Klein, rasende Köche, glitzernde Gourmet-Nächte und viele weitere Überraschungen. Erneut hat ein breites Publikum die Chance, Spitzengastronomie zu sehen und zu schmecken. Die Gastgeberhotels rechnen mit mehreren Tausend Gästen. Ihre Kochlöffel schwingen werden neben den Gastgeberhotels auch Gastköche aus dem In- und Ausland sowie Schweizer Hobby-Köche.

Spitzen- und Gastköche

Die verschiedenen Anlässe an den fünf Tagen sind ähnlich geplant wie im Vorjahr. Mit der Air «il Tavolo Kitchenparty» unter dem Motto «ready to take off» an der Opening Night vom Mittwoch, 24. Juni, startet die il-Tavolo-Festivalreise im Gate Gourmet, dem weltweit grössten unabhängigen Airline-Caterer am Zürcher Flughafen.

Am zweiten Abend, dem Donnerstag, 25. Juni, findet der «Rasende Koch» statt. Dabei kochen die Chefs der Gastgeberhotels abwechslungsweise in verschiedenen Küchen. Nach jedem Gang wechseln sie das Hotel und rasen in die nächste Küche. Eine stressige Angelegenheit, die aber auch höchste Kochkunst und Experimentierfreudigkeit beweist.

Am Freitag, 26. Juni, findet die «No limits-Night» statt. Gezeigt werden soll die breite Palette der Zürcher Kochkunst – bunt, kreativ, frisch und urban. Ob Restaurants, Kochclubs, Food Trucks, Hotels, Landfrauen, Delikatessenläden oder Weinhandlungen: Sie alle inszenieren ihr ganz persönliches Food Happening zu einem vorgegebenen Thema.

Für den Mercato Lunch vom Samstag, 27. Juni, sowie das Mercato Dinner wird eine 200 Meter lange Tafel errichtet. So soll die Location im Zürcher Engrosmarkt zum Ort einer spektakulären und exklusiven Party werden.

Der krönende Abschluss erfolgt schliesslich erneut am 200 Meter langen Tisch. Mit einem Familienbrunch am Sonntag, 28. Juni, soll das Ganze zu einem Erlebnis für Gross und Klein werden.