FOKUS KMU - Sendung vom 05.06.2017

«FOKUS KMU – Die Sendung für Wirtschaft & Gesellschaft» präsentiert alle zwei Wochen wichtige Themen und spannende Geschichten aus der Schweizer KMU-Wirtschaft in 20 Minuten kompakt auf TeleZüri, Tele M1 und TeleBärn. In der Sendung vom 5. Juni:

Arbeitszeiterfassung wie weiter? Im digitalisierten 21. Jahrhundert macht die Arbeitszeit­erfassung der Industrialisierung für Dienstleistungsunternehmen oft wenig Sinn. Die National­räte Hans-Ulrich Bigler (FDP/ZH) und Corrado Pardini (SP/BE) diskutieren im Studio kontrovers. Und: Der Amtsschimmel wiehert wieder äusserst heftig. Leidtragender war diesmal TeleZüri-Moderator Markus Gilli, dessen Paket dank der Schweizer Post eine regelrechte Odyssee durchlaufen musste.

Archiv

19.06.2017 | 17:40

FOKUS KMU - Sendung vom 19.06.2017

«FOKUS KMU – Die Sendung für Wirtschaft & Gesellschaft» präsentiert alle zwei Wochen wichtige Themen und spannende Geschichten aus der Schweizer KMU-Wirtschaft in 20 Minuten kompakt auf TeleZüri, Tele M1 und TeleBärn. In der Sendung vom 19. Juni:
Die Digitalisierung ist für viele Schweizer KMU eine wesentliche Komponente für ein erfolgreiches Bestehen im Markt geworden. Ein neues Berufsbild trägt dieser Entwicklung Rechnung. Und: Die Chemikalien-Verordnung des SECO sorgt für Unmut bei den Farben- & Lackhersteller.

Das sgv schickte folgende Anfrage an das SECO: «Was sagt das SECO zum Vorwurf der Lack- und Farbenindustrie, dass sich das SECO für Regulierungen zur Prüfung der Arbeitssicherheit stark macht, dadurch aber den Produktionsstandort Schweiz und seine Unternehmen aufs Spiel setzt?»
Über eine Woche später folgte die 7-seitige (!) Antwort (PDF-Datei).

05.06.2017 | 17:35

FOKUS KMU - Sendung vom 05.06.2017

«FOKUS KMU – Die Sendung für Wirtschaft & Gesellschaft» präsentiert alle zwei Wochen wichtige Themen und spannende Geschichten aus der Schweizer KMU-Wirtschaft in 20 Minuten kompakt auf TeleZüri, Tele M1 und TeleBärn. In der Sendung vom 5. Juni:

Arbeitszeiterfassung wie weiter? Im digitalisierten 21. Jahrhundert macht die Arbeitszeit­erfassung der Industrialisierung für Dienstleistungsunternehmen oft wenig Sinn. Die National­räte Hans-Ulrich Bigler (FDP/ZH) und Corrado Pardini (SP/BE) diskutieren im Studio kontrovers. Und: Der Amtsschimmel wiehert wieder äusserst heftig. Leidtragender war diesmal TeleZüri-Moderator Markus Gilli, dessen Paket dank der Schweizer Post eine regelrechte Odyssee durchlaufen musste.

22.05.2017 | 17:35

FOKUS KMU - Sendung vom 22.05.2017

«FOKUS KMU – Die Sendung für Wirtschaft & Gesellschaft» präsentiert alle zwei Wochen wichtige Themen und spannende Geschichten aus der Schweizer KMU-Wirtschaft in 20 Minuten kompakt auf TeleZüri, Tele M1 und TeleBärn. In der Sendung vom 22. Mai:
Sommerzeit ist Grillzeit. Dazu die Umfrage: Was kommt bei Herrn und Frau Schweizer auf den Grill? Plus: Das Berufsbild Fleischfachfrau, eine äusserst vielfältige und spannende berufliche Herausforderung. Und: Drei Profitipps fürs Grillieren vom Metzgermeister.

08.05.2017 | 17:35

FOKUS KMU - Sendung vom 08.05.2017

«FOKUS KMU – Die Sendung für Wirtschaft & Gesellschaft» präsentiert alle zwei Wochen wichtige Themen und spannende Geschichten aus der Schweizer KMU-Wirtschaft in 20 Minuten kompakt auf TeleZüri, Tele M1 und TeleBärn. In der Sendung vom 8. Mai:

  • Ohne KMU läuft in der Schweiz gar nichts
  • Die Bedeutung des sozialen Engagements von KMU am Beispiel der Saudan AG
  • Studiogespräch mit Ulrike Brunnschweiler, Unternehmerin und Präsidentin KMU Frauen St. Gallen, und Hans-Jakob Würsch, Leiter Hotel Dom St. Gallen
  • Der Amtsschimmel wiehert wieder: Fahnenchaos in Lyss BE

24.04.2017 | 17:35

FOKUS KMU - Sendung vom 24.04.2017

«FOKUS KMU – Die Sendung für Wirtschaft & Gesellschaft» präsentiert alle zwei Wochen wichtige Themen und spannende Geschichten aus der Schweizer KMU-Wirtschaft in 20 Minuten kompakt auf TeleZüri, Tele M1 und TeleBärn. In der Sendung vom 24. April:

  • Dank Berufslehre ein fulminanter Karrierestart – ein Einblick in die Küche von Starkoch Rolf Fuchs in Steffisburg.
  • Berufsmeisterschaften sind eine zweite Chance für schlechte Schüler – ein Interview mit Bildungsforscherin Margrit Stamm.
  • Gebühren und Abgaben – 450.- Franken für einen Velo-Abstellplatz?

10.04.2017 | 17:35

FOKUS KMU - Sendung vom 10.04.2017

«FOKUS KMU – Die Sendung für Wirtschaft & Gesellschaft» präsentiert alle zwei Wochen  wichtige Themen und spannende Geschichten aus der Schweizer KMU-Wirtschaft in 20 Minuten kompakt auf TeleZüri, Tele M1 und TeleBärn. In der Sendung vom 10. April:

  • Personentransport – Wie Uber das Schweizer Taxigewerbe in Aufregung versetzt
  • Innovation - Interview mit Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher (SVP/GR) zum Thema Innovationsfähigkeit

27.03.2017 | 17:35

FOKUS KMU - Sendung vom 27.03.2017

«FOKUS KMU – Die Sendung für Wirtschaft & Gesellschaft» präsentiert alle zwei Wochen  wichtige Themen und spannende Geschichten aus der Schweizer KMU-Wirtschaft in 20 Minuten kompakt auf TeleZüri, Tele M1 und TeleBärn. In der Sendung vom 27. März:

  • Altersvorsorge wie weiter? – Nach dem Entscheid zur Altersreform 2020 im Parlament diskutieren Nationalrat Thomas de Courten (SVP/BL) und die Nationalrätinnen Ruth Humbel (CVP/AG) und Regine Sauter (FDP/ZH) die Vorlage, die im Herbst vors Volk kommen wird.
  • Berufsbild Konstrukteurin - Michelle Lundak arbeitet im 3. Lehrjahr als Konstrukteurin bei Schindler in Ebikon. Die 18-jährige junge Frau hat ihren Traumberuf gefunden und sich in einem technischen von Männern dominierten Umfeld erfolgreich durchgesetzt

13.03.2017 | 17:35

FOKUS KMU - Sendung vom 13.03.2017

«FOKUS KMU – Die Sendung für Wirtschaft & Gesellschaft» heisst der neue TV-Auftritt des Schweizerischen Gewerbeverbands sgv. In der ersten Sendung: Innovation in KMU entsteht durch das Zusammenwirken von Berufsbildung und akademischer Bildung. Und: Die Brauerei Adler setzt auf Energieeffizienz, um die Umwelt zu schonen und Kosten zu sparen.

Folgen Sie dem Vimeo-Kanal des sgv zu «FOKUS KMU» und werden Sie automatisch über alle neuen Inhalte der Sendung informiert.