Publiziert am: 08.03.2019

Badejuwelen in Stadt und Land

WELLNESS – Thermalbäder und Spa-Rituale versprechen Erholung und Entspannung pur. Hier ein Überblick über die besten Wellnesszentren der Schweiz, wo gestresste Seelen und verkrampfte Muskeln zur Ruhe kommen können.

Schon die Römer schätzten die entspannende und heilsame Wirkung von heissen Dämpfen und Thermalquellen. Ganz nach dem Motto «Sie kamen, sahen und schwitzten» zelebrierten sie vor 2000 Jahren einzigartige Reinigungsrituale. Heute verspricht die Vielfalt an Wellnessangeboten weit mehr als Körperpflege: Das warme Wasser, wohltuende Massagen und sanfte Klänge lassen den Alltagsstress für einen Moment vergessen und sind ein wahrer Genuss für Körper und Seele. Hier ein paar Vorschläge, um im Badeparadies in eine Welt der Träume und des Wohlfühlens und der Schwerelosigkeit einzutauchen:

Thermalbad & Spa (ZH)

Wo früher Bier gebraut wurde, wird heute dem Wasser gefrönt. Die aussergewöhnliche Architektur mit den alten Steingewölben bietet ein einmaliges Dekor für das «Irisch-Römische Spa-Ritual», das herkömmliche Thermalbad, die Sauna und die Massage- und Verwöhnecken. Das Thermalwasser des Spas entspringt im tiefen Untergrund der Stadt Zürich. Es handelt sich um die bekannte «Aqui»-Quelle, die nicht nur wohltuend warm, sondern auch besonders reich an wertvollen Mineralstoffen ist. Eine Hauptattraktion des neuen Wellness-Ortes ist sicher das Dachbad mit Aussicht auf die Stadt, eine einmalige Kombination von körperlicher Erholung und Genuss unter freiem Himmel.

www.thermalbad-zuerich.ch

Tamina Therme Bad Ragaz (SG)

Das öffentliche Thermalheilbad in Bad Ragaz ist eine Wellness-Oase für Gäste von nah und fern. Die stimmungsvolle und lichtdurchflutete Thermalwasserwelt präsentiert sich mit sieben verschiedenen Becken in unterschiedlichen Temperaturen. Die richtige Kombination von Warm- und Kaltwasserbädern mit Sprudel, Düsen, Dampf und Duschen sorgt für Regeneration und Entspannung auf höchstem Niveau. Als erstes Thermalbad in der Schweiz bietet die Tamina Therme zudem einzigartige Behandlungen nach der Haki-Philosophie (Kunst der Berührung) an.

www.taminatherme.ch

Bernaqua Wellness (BE)

Untergebracht im berühmten Westside Einkaufs- und Freizeitzentrum, ist das Bernaqua ein Ort, der ganz dem Wasser gewidmet ist. Im Bern­aqua-Fitness und im römisch-irischen Bad kann die ganze Familie profitieren. Hier kann Gross und Klein die längsten gedeckten Rutschen der Schweiz geniessen. Rotierende Beleuchtung, Flasheffekte oder Duft-, Klang- und Lichterlebnis erhöhen den Erlebnisfaktor. Auch Attraktionen wie Flussbad, Wildwassercanyon, Sprudelbad, Dampfgrotte oder ein Farb/Licht- und Klangbad laden zum Ausprobieren ein. Das wellenlose Flussbad mit der grössten Gegenströmungsanlage der Welt ist eines der Highlights des innovativen Wasserparks Bern­aqua.

www.bernaqua.ch

Wellness-Welt ThermalbadZurzach (AG)

Zur Wellness-Welt des Thermalbades Zurzach gehören eine Badelandschaft im Freien, aromatische Dampfbäder, eine herrliche Saunalandschaft, ein farbiger Papa-Moll-Bereich sowie wohltuende Massage- und Beautyangebote. Ein Highlight ist die Wellness-Welt: «Sal Aqua Natura» mit dem Intensiv-Solebad, der dreistöckigen Bohrturmsauna und dem Naturschwimmbecken. Das Wasser im Thermalbad Zurzach wird bei rheumatischen Erkrankungen oder bei Nachbehandlungen von Verletzungen und Unfallfolgen besonders empfohlen

www.thermalbad.ch

Bains de la Gruyère (FR)

Baden Sie vor unvergleichlicher Bergkulisse und lassen Sie sich von den vielfältigen Wellness-Angeboten ins Reich der Sinne entführen: Das Wellness- und Relax-Programm bietet mehrere Ruhezonen, angenehm warme Mineralwasserbäder bei 33 bis 34 Grad, den Nordic Pavillon mit drei Saunas, Kaltwasserbecken und Erlebnisduschen. Im orientalischen Bereich gibt es ein grosses Dampfbad, ein türkisches Bad und einen Wartebereich mit geheizten Steinbänken. Unvergleichlich ist die Aussicht auf die Landschaft von Gruyère vom beheizten Freibad mit Wasserfall und von der Sommerterrasse aus.

www.bainsdelagruyere.ch

Walliser Alpentherme &

Spa Leukerbad (VS)

Im traditionsreichen Leukerbad, von Bergriesen umgeben und der Sonne verwöhnt, liegt die Walliser Alpentherme & Spa Leukerbad direkt am historischen Dorfplatz. Mit ihren ­alpinen Quellen der Vitalität und Schönheit verwöhnt sie ihre Gäste mit trendigen und traditionellen Spa-Erlebnissen, einem breit gefächerten Medical-Wellness-Angebot sowie Beauty-Träumen. Walliser Traditionen werden hier gehegt und gepflegt. Das gilt auch für Wohlfühl­rituale und Heilmethoden, die sich seit Jahrtausenden in anderen Teilen der Welt bewährt haben.

www.alpentherme.ch

Mineralbad & Spa Rigi

Kaltbad (LU)

Kein Geringerer als Stararchitekt ­Mario Botta entwarf das von der ­eindrücklichen Schweizer Bergwelt umgebene Mineralbad & Spa Rigi Kaltbad. Im Mineralbad, mit Sprudelsitzen, Kräuterdampfbad, Massagedüsen und weiteren Badestationen, wird in mineralhaltigem Wasser aus der anliegenden Heilquelle gebadet. Highlight ist der grandiose Panoramablick vom Aussenbecken in die Berglandschaft. Kristallbad, Kräuter-Sauna und Lounge-Bereich sorgen im Spa für erholsame Momente. Nach dem Badeerlebnis lädt das Botta Café zum Verweilen ein.

www.mineralbad-rigikaltbad.chCR