Diese Woche

  | Diese Woche
20.10.2017

«Wille des Gesetzgebers?»

NICOLAS BIRKHÄUSER – Das Kartellgesetz darf nicht zweckentfremdet werden für Interessen, die mit dem Schutz und der Förderung des Wettbewerbs nichts zu tun haben, fordert der Experte.

20.10.2017

Lieber Roger Köppel…

Die MeinungUnter dem Titel «Nein zur EU – ja zur Welt» glaubtest Du, uns Gewerblern in deiner letzten Kolumne in diesem Blatt – nach Deinem eigenen Bekunden – wieder einmal «die Leviten lesen» zu müssen. Eigentlich ke...

<p class="Rund-ums-Bild_Bildlegende_x05">Muss eine Fehlleistung mehr verantworten: SRF-
Direktor Ruedi Matter.Bild: KEYSTONE/Walter Bieri</p>  | Diese Woche
06.10.2017

Grosser Ärger über SRF:
 Zynischer geht’s kaum

Die Meinung   «Das Frankenschöckchen»: Unter diesem Titel erschien am 9. September 2017 im Deutschschweizer Farbfernsehen SRF ein Beitrag über die Auswirkungen der Aufhebung des Mindestkurses des Schweizerfranken zu...

<p class="Rund-ums-Bild_Bildlegende_x05">«Jährlich vernichten wir rund eine Million gefälschter Uhren»: Jean-Daniel Pasche, Präsident des Verbands der Schweizerischen Uhrenindustrie.</p><p class="Rund-ums-Bild_Bildlegende_x05">Bild: zvg</p>  | Diese Woche
06.10.2017

«Vom Tourismus abhängig»

Uhrenindustrie – Jean-Daniel Pasche, Präsident des Verbands der Schweizerischen Uhrenindustrie FH, zu den Themen Innovation, Exporte, Markenfälschungen und Bürokratie.

<p class="Rund-ums-Bild_Bildlegende_x05">«Der Strassentransport ist hoch flexi­bel. Nur darum läuft im Import/­Export von und nach Deutschland noch etwas»: ASTAG-­Präsident und Nationalrat Adrian Amstutz. BILD: ZVG</p>  | Diese Woche
22.09.2017

«Jetzt ist es Zeit für Klartext»

ADRIAN AMSTUTZ – Der Präsident des Schweizerischen Nutzfahrzeugverbands ASTAG zu den 
Folgen des Debakels durch die Blockade der Nord-Süd-Verbindung nach dem Unfall von Rastatt.

22.09.2017

The winner is …: Der
lokale Gewerbeverein

Die MeinungKürzlich wurde der Handwerker- und Gewerbeverein im ausserrhodischen Heiden 125-jährig. Mit um die 90 Mitgliedern gehört der Verein zu den grössten im Ort. Dank des Zusammenhalts ist er lokal eine wirtschaf...

<p class="Rund-ums-Bild_Bildlegende_x05">«Einen Imageverlust bei einigen Marken kann man nicht wegdiskutieren»: auto-schweiz-Direktor Andreas Burgener zu den Folgen des «Dieselskandals».BILD: ZVG</p>  | Diese Woche
08.09.2017

«Diskussion versachlichen»

ANDREAS BURGENER – Der Direktor von auto-schweiz, der Vereinigung Schweizer Automobil-­Importeure, zu den Folgen des «Dieselskandals» und der Zukunft der Elektromobilität.

08.09.2017

Keine Lockerung der Schuldenbremse

Die MeinungDas Ende August veröffentlichte Bundesbudget für das Jahr 2018 entspricht den Anforderungen der Schuldenbremse. Es sieht ein ordentliches Defizit von 13 Millionen vor, während die Schuldenbremse einen konju...

11.08.2017

…eine Absage
mit Ansage!

Die MeinungAnfang Juli teilte die Stiftung SwissSkills wortreich mit, dass sie auf eine Kandidatur für die Berufs-Weltmeisterschaften im Jahr 2021 in Basel verzichte. Die Medienmitteilung fand im Schweizer Blätterwald...

07.07.2017

Verhältnis Schweiz–EU: sgv bleibt konsequent

Die Meinung   Ende Juni 2017 hat der Bundesrat seine Prioritäten in Bezug auf die Beziehungen mit der Europäischen Union festgelegt. In diesem Rahmen hob die Regierung die wirtschaftliche und soziale Bedeutung des b...