Publiziert am: 23.05.2014

Die Stiftung KMU Next

DIENSTLEISTER zur Nachfolgeregelung.

Die kleinen und mittelgrossen Unternehmen (KMU) gelten zu Recht als Rückgrat der schweizerischen Wirtschaft. Damit die Wettbewerbsfähigkeit und der Wohlstand der Schweiz auch in Zukunft erhalten bleiben, ist unsere Volkswirtschaft auf eine gesunde, stabile und prosperierende KMU-Landschaft angewiesen.

Die rechtzeitige und sorgfältige Initiierung der Nachfolgeplanung bei KMU steht im Fokus der neutralen und unabhängigen Stiftung KMU Next. Als gemeinnützige Organisa­tion bezweckt sie die Förderung eines verantwortungsvollen und nachhaltigen Unternehmertums in der Schweiz sowie die Fortführung der Unternehmertradition.

Folgende Dienstleistungen stehen im Zentrum von KMU Next:

Persönliche Standortbestimmung:
www.nextcheck.ch

n Neutrales, kostenloses Erstgespräch: KMU Next ist Anlauf- und Beratungsstelle für Einzelpersonen, Partner, Familien, Teams etc., die sich kurz- oder mittelfristig mit der Thematik Nachfolge auseinandersetzen. In einem kostenlosen und vertraulichen Erstkontakt werden sowohl für Übergeber als auch für Übernehmer die Eckdaten sowie die situativen Bedürfnisse erfasst und mögliche Vorgehensweisen und Schritte für die Nachfolgeplanung aufgezeigt.

Vermittlung von Fach- und Prozessspezialisten: Mit dem Expertenpool verfügt die Stiftung KMU Next über ein breit abgestütztes Netzwerk von Fachpersonen, welches sowohl potenziellen Übergebern (Verkauf einer Firma) als auch Übernehmern (Interesse am Kauf einer Firma) eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene, professionelle und kostengünstige Unterstützung im Verlauf des Nachfolgeprozesses anbietet.

Wissenswertes in schriftlicher Form: KMU Next veröffentlicht eine eigene Schriftenreihe, die sich in regelmässigen Abständen mit einem konkreten Thema rund um das Phänomen Nachfolge auseinandersetzt.

Download oder Bestellung unter:

KMU Next
Stiftung für KMU Nachfolge
Schwarztorstrasse 26
3001 Bern

Tel. 031 306 11 11