Publiziert am: 01.05.2020

Digitalisierung erfolgreich gestalten

Boncon – Gerade die Corona-Krise zeigt, dass digitalisierte KMU einen Wettbewerbsvorteil haben. Boncon, Mitglied

der Plattform «helpy.ch – Expertenwissen für KMU», unterstützt Unternehmen bei Digitalisierung mit dem Boncon-DigiCheck.

Wirtschaft und Leben verändern sich rasant: Marktspielregeln werden neu definiert, etablierte Geschäftsmodelle überholt, Kundenbeziehungen neugestaltet. Die digitale Transformation ist der zentrale Treiber dieser Veränderungen. Für Unternehmen stellt sich deshalb heute nicht die Frage ob, sondern wie sie sich der Herausforderung Digitalisierung stellen, wie sie die daraus entstehenden Chancen nutzen und welches ihr Unternehmensmodell in der digitalen Welt sein wird. Die Corona-Krise zeigt, dass Unternehmen, welche bereits digitalisiert gewesen sind, einen deutlichen Wettbewerbsvorteil haben.

Was ist digitale Transformation?

Die Digitalisierung im Unternehmen beschreibt den Wandel in den vier Dimensionen Kunden, Prozesse, Mitarbeiter und Geschäftsmodell hin zu elektronisch gestützten Geschäftsprozessen durch aktuelle Technologien. Digitalisierung durchdringt das ganze Unternehmen: Sie beeinflusst nicht nur Prozesse und damit die Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern, sondern auch die Unternehmenskultur, die Art und Weise wie im Unternehmen gearbeitet wird. Durch digitale Transformation entstehen auch völlig neue Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle.

Digitale Transformation in KMU

KMU setzen sich oft noch kaum mit den Auswirkungen der digitalen Transformation auf ihr Geschäftsmodell auseinander. Unsere Erfahrungen zeigen, dass die Digitalisierung gerade in KMU ein grosses Potenzial darstellt und Mitarbeitende häufig schon sehr gute Ideen für digitale Geschäftsmodelle haben. Diese Potenziale gilt es zu nutzen. KMU haben gegenüber grossen Unternehmen zusätzlich den Vorteil, dass sie sehr flexibel sind und Ideen rasch umsetzen können.

Wie digital ist Ihr Unternehmen?

Kennen Sie den Stand der Digitalisierung Ihres Unternehmens? Welche Potenziale können Sie noch erschliessen? Boncon unterstützt Sie bei diesen Themen mit dem Online-Fragebogen.

Wie funktioniert der Online-Fragebogen?

Sie schätzen die aktuelle Situation Ihres Unternehmens ein. Nach der Einschätzung, welche acht bis zehn Minuten dauert, erhalten Sie unmittelbar Ihre Auswertung mit einer Empfehlung für weitere Aktivitäten. Auf Basis dieser Empfehlung nehmen Sie die nächsten Schritte für Ihr Unternehmen vor. Die Umfrage finden Sie hier https://boncon.ch/survey-management-tool/.

Boncon-digiCheck

In drei Schritten in die digitale Zukunft

Für Mitglieder des Schweizerischen Gewerbeverbandes sgv offeriert Boncon den DigiCheck für den Spezialpreis von 3900 Franken.

1. Betriebsbesuch und Interviews:

• Kurzpräsentation Geschäftsmodell und aktuelle Situation durch die Geschäftsleitung

• Betriebsrundgang

• Drei Interviews mit Schlüssel-personen

2. Analyse und Report:

• Online-Befragung ausgewählter Führungskräfte und Mitarbeiter

• Zustellen Checkliste mit ergänzenden Unterlagen aufgrund Ergebnis Schritt 1

• Auswertung der Befragung und der uns zugestellten Unterlagen

• Erstellen Bericht Boncon-DigiCheck

3. Präsentation Boncon-DigiCheck in Ihrem Unternehmen:

Die zentralen Ergebnisse präsentieren wir Ihnen vor Ort.

• Potenzialanalyse Digitalisierung mit Ist- und Soll-Profil

• Handlungsempfehlungen zu den relevanten Handlungsfeldern

• Roadmap mit Massnahmenplan

https://boncon.ch

Meist Gelesen