Publiziert am: 07.09.2018

«Ein Vorsorgeplan lohnt sich»

Vorsorge – Wer sich rechtzeitig um seine Pensionierung kümmert, wählt 
einen sorgenlosen Weg und spart gleichzeitig Geld. Willy Graf weiss als helpy-
Experte, was es für eine effiziente Vorsorgelösung für KMU-Inhaber braucht.

Die VVK Vorsorge- und Vermögens-konzepte AG, der Vorsorgepartner des LCHs (Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz) mit über 20 Jahren Erfahrung, rät ihren Kundinnen und Kunden, sich unbedingt einen persönlichen Vorsorgeplan erstellen zu lassen. Dieser erhöht die Sicherheit für alle Beteiligten und dient als Basis für alle zukünftigen Finanzentscheidungen. Die Zukunft der Pensionskassenrenten und der AHV stehen derzeit an vorderster Stelle in den Medien, und wenn man als Laie alles glauben würde, was die Schlagzeilen einem entgegenschreien, ja, da müsste man sich wirklich Sorgen machen.

Nach mehreren tausend Vorsorgeberatungen wissen die Berater der VVK AG genau, welche Vorteile dies dem Einzelnen bringen kann, wie beispielsweise Steueroptimierungen von bis zu Zehntausenden von Franken. Dazu Willy Graf, Inhaber der VVK Vorsorge- und Vermögenskonzepte AG in Teufen und helpy-Experte: «Wir empfehlen eine Beratung bereits 15 bis 20 Jahre vor der Pensionierung, denn so bleibt ausreichend Zeit, um die persönliche 
Situation bedarfsgerecht zu optimieren. Ideal wäre ein Vorsorgeplan – der lohnt sich immer. Er dient dazu, die Leitplanken vorzugeben, innerhalb derer man sich finanziell 
bewegen kann.»

Expertenwissen für KMU

Auf der Webplattform helpy empfiehlt die Stiftung KMU Schweiz ein Panel an ausgewiesenen Fachexperten zu den wichtigsten Fragestellungen für KMU. Die helpy-Experten sind Kooperationspartner der Stiftung KMU Schweiz und des Schweizerischen Gewerbeverbands sgv. helpy-Experten beantworten Fragen in einem persönlichen Erstkontakt – unkompliziert, direkt und präzis. Der Erstkontakt ist kostenlos und unverbindlich.

Die Experten sind Unternehmen bzw. deren Fachleute, die gut vernetzt sind und über das entsprechende Know-how, einen Leistungsnachweis und grosse praktische 
Erfahrung verfügen. Mitglieder des Fördervereins der Stiftung KMU Schweiz haben zusätzlich die Möglichkeit, auf helpy ein Profil zu verlinken und sich mit ihren Produkten und Leistungen zu positionieren. Das Angebot richtet sich an alle KMU aus Produktion und Dienstleistungen – es sind dies schweizweit über 300 000 Unternehmen.

www.helpy.ch

www.vvk.ch