Publiziert am: 19.01.2018

Ihre KMU-Welt in der sgz

Leserbilder – Die besten KMU-Momente.

In den gegen 500 000 Schweizer KMU ist immer viel los – und es gibt viel zu sehen. So auch bei der Kistag in Schüpfheim (LU). CEO Julien Hertli hat unseren Leserbilder-Aufruf entdeckt und gleich sein Foto an uns geschickt. Es zeigt Hertli mit dem jungen Schwinger Joel Wicki, dem zweitbesten Schwinger der Saison 2017. Die Kistag sei neu Sponsor von 
Wicki, schrieb uns Julien Hertli in seinem E-Mail. «Wir durften ihn vor rund zwei Wochen bei uns in der 
Firma begrüssen und freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit. Mit erst 20 Jahren ist er in der Region ein grosser Hoffnungsträger und ein äusserst umgänglicher Typ.»

Machen auch Sie mit

Von der Gewerbe- und Berufsmesse im Dorf bis zum Firmenjubiläum, von der Lehrlingsprämierung bis zum Empfang der Swiss-, Euro- oder WorldSkills-Heimkehrer in Ihrem Betrieb. Lassen Sie alle Leserinnen und Leser der Schweizerischen Gewerbezeitung sgz an Ihren KMU-Momenten teilhaben. Julien Hertli hat mit seiner Kistag den Auftakt gemacht. Sind Sie der/die Nächste?

Mitmachen ist ganz einfach: Senden Sie uns Ihre Bilder aus Ihrer KMU-Welt – in druckfähiger Auflösung (Bildformat: .jpg, .tiff, .png) und mit einem Bildbeschrieb versehen (wer/was/wo/wann ist da­rauf zu sehen) – per E-Mail an

redaktion@gewerbezeitung.ch.

Eine Auswahl der Bilder wird in der Schweizerischen Gewerbe­zeitung publiziert.

Redaktion sgz

NEIN zur radikalen Zersiedelungsinitiative!
foto

Am 10. Februar 2019 stimmt der Souverän über die radikale Zersiedelungsinitiative ab. Eine Annahme würde zu einem Entwicklungsstopp in einzelnen Regionen führen. Insbesondere in den Zentren würden Bodenflächen rar. Die Folge: Immer mehr Personen und Unternehmen müssten auf Raum ausserhalb der Zentren ausweichen. Zudem würde die Initiative der jungen Grünen grosse Rechts- und Planungs­unsicherheit in Kantonen und Gemeinden schaffen und den Föderalismus gefährden.

Machen Sie sich ein Bild über alle guten Argumente gegen die radikale Initiative in der Abstimmungszeitung (PDF).