Publiziert am: Freitag, 18. Mai 2018

Freundlich? – aber sicher!

FREUNDLICHSTE HOTELS – Zweimal Wallis, je einmal Graubünden 
und Basel: Vier Schweizer Hotels wurden für ihre Gastgeber-Qualitäten ausgezeichnet.

Gastfreundlichkeit gehört in den Ferienhotels Glocke in Reckingen (VS) und Allegra in Pontresina (GR), im Stadthotel Micro in Basel sowie im Luxushotel The Omnia in Zermatt zum Credo des Hauses. Die Bedürfnisse der Gäste so gut wie möglich zu erfüllen – natürlich immer höflich und gut gelaunt –, ist in all diesen Häusern eine tägliche Selbstverständlichkeit. Denn die Gastgeber wissen: Gastfreundlichkeit ist von grosser touristischer Relevanz, und von der Schweiz als Marke für höchste Präzision und Qualität erwartet man in allen Belangen Spitzenleistungen. Sie haben die Jury von ihrer Gastfreundschaft überzeugt und wurden an der Preisverleihung in Interlaken mit dem «Prix Bienvenue» dafür belohnt.

Die Gäste haben entschieden

Mehrere Hunderttausend Feedbacks von Gästen aus über 250 Bewertungs- und Buchungsplattformen wurden dabei ausgewertet. Bei der Analyse waren Kriterien wie Aufmerksamkeit, Herzlichkeit, Empathie oder Hilfsbereitschaft des Personals ausschlaggebend.

pd

100 Mal freundlich