Sozialpolitik

08.09.2017

Ausbau statt dringend nötige Sanierung: Es gibt zahlreiche Gründe für ein Nein!

AHV-REFORM – Am 24. September wird den Stimmberechtigten eine Vorlage vorgelegt, die nur dem Schein nach eine Reform ist. Erforderlich gewesen wäre eine Sanierung unseres wichtigsten Sozialwerks. Herausgekommen ist eine Scheinreform, die keines der dringenden Probleme der Altersvorsorge löst und stattdessen eine Reihe von Verlierern hinterlässt. Ein überzeugtes Nein ist daher die richtige Antwort. Nur so kann eine echte Sanierung gelingen.